Privat- und Verkehrsrechtsschutz

Bei Auseinandersetzungen im Privatleben können Sie sich beruhigt zurücklehnen und den Fall samt Ärger
und Kosten der Versicherung überlassen.

Schützen auch Sie jetzt Ihre Rechte im Privatleben, im Verkehr und im Internet.

Die Rechtsschutzversicherung schützt Sie bei Streitigkeiten und Rechtsfällen als Konsument (Vertragsrecht), Patient, Arbeitnehmer (Arbeitsrecht), Opfer (Strafrecht und Schadensersatz), Mieter (Mietrecht und Nachbarrecht) oder Tierhalter und unterstützt Sie bei den nötigen Anwalts- und Gerichtskosten. Mit der Verkehrsrechtsschutzversicherung ist man zudem im Strassenverkehr bei Rechtsstreitigkeiten abgesichert. Familien-, Scheidungs- und Erbrecht sind bei gewissen Rechtsschutzversicherungen auch versichert. Zudem kann man normalerweise von kostenlosen Rechtsberatungen profitieren. In der Regel deckt eine Rechtsschutzversicherung Kosten von 250‘000 bis zu 1 Million Franken ab.

 Das ABVZ-Team berät Sie unabhängig und kompetent zu diesem Thema .
Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Fordern Sie Ihre persönliche Offerte an und kontaktieren Sie uns per unserem Kontaktformular.